CiFox

Das intelligente Steuergerät für Zirkulationspumpen

Benutzername:

Passwort:

Telefonnummer:

CiFox® Produkte

CiFox®–basic

 

Preisliste Übersicht

  • CiFox®–basic bietet neben dem Funktionsumfang des CiFox®–D–light eine erweiterte Betriebanzeige, Temperatursensoren mit noch besserem Langzeitdriftverhalten sowie der Möglichkeit, die aktuellen Betriebszustandsdaten über eine serielle Schnittstelle auf einen PC oder Laptop zu übertragen (hierzu wird der CiFox®–USB–Adapter empfohlen, der nicht im Lieferumfang enthalten ist). Darüber hinaus ist der Strombedarf durch modernste Wandlertechnik drastisch reduziert. Außerdem wird die Zirkulationspumpe bei CiFox®–basic über ein elektronisches Lastrelais angesteuert, was einerseits elektrische Energie einspart und andererseits den Pumpenmotor optimal ansteuert, was zu einer längeren Lebensdauer der Zirkulationspumpe führt.
    Auch CiFox®–basic verfügt über einen Eingangskanal, an dem ein Niederspannungssignal zur Freigabe des patentierten Regelalgorithmus eingeschleift werden kann. Auch zyklische Spülvorgänge, welche bei längeren Abschaltzeiten für die notwendige Hygiene im Rohrleitungssystem sorgen, gehören zum Funktionsumfang von CiFox®–basic.
    CiFox®–basic ist ideal geeignet für Mehrfamilienhäuser in Privatnutzung.

  CiFox-basic
CiFox®–basic
  • Technische Daten
    patentierter Regelalgorithmus • Mindertemperaturerkennung • Spülvorgänge • 64 Programme (über DIP–Switches wählbar) • analoge Temperatursensorik (Grundgenauigkeit ±0,1°C) • Ein Eingangskanal zur Aufnahme eines Niederspannungssignals (bspw. von einer Zeitschaltuhr oder der Heizungssteuerung) • RS–232–Schnittstelle zur Visualisierung und Protokollierung sämtlicher Daten auf einem PC oder Notebook • Ansteuerung der Zirkulationspumpe (max. 230 Watt) mittels elektronischen Lastrelais • drei LEDs zur Anzeige des aktuellen Betriebszustandes • Betriebsspannung: 230 V≈ • Leistungsaufnahme (ohne Zirkulationspumpe): ca. 1,1 Watt • Gehäuseschutzart: IP65

  • Erfüllte Normen und gesetzliche Vorgaben
    EnEV 2009 §14 Abs. 4 • Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG vom 12.12.2006 • DIN EN 60730–1 (VDE 0631–1) in der Fassung November 2010 • EMV–Richtlinie (2004/108/EG) vom 16.02.2008

 
Seitenanfang  

Preisliste Übersicht

Blog
Jobs
AGB
Impressum
Haftungsausschluß
Kontakt
Formulare
Sitemap
 
 
W3C–geprüft: CSS
W3C–geprüft: HTML 4.01

Letztes Update am 06.04.2020 10:22:53